Angehörigengruppe


" Mein Mann ist orientierungslos und läuft von Zuhause weg."

 

"Ich weiß einfach nicht mehr weiter, was soll ich machen?"

Mit solchen Problemen und Fragestellungen stehen Sie als pflegende Angehörige oft alleine und wissen nicht mehr weiter.

Die Begleitung und Versorgung Demenzkranker stellt Angehörige täglich vor neue Herausforderungen.

Problematische Verhaltensweisen und das "Fremdwerden" des Partners oder Elternteils sind oftmals schwer auszuhalten. Hilfreich ist hier das Gespräch mit professionellen Beratern, aber auch der Erfahrungsaustausch mit Menschen in ähnlichen Situationen.

Im Gespräch mit anderen Angehörigen und der Kursleitung können Sie wichtige und praxisnahe Anregungen finden und Entlastungsmöglichkeiten erfahren.

Nächste Termine (jeweils 17:30 - 19:00 Uhr):

 

8. September 2020

 

13. Oktober 2020

 

10. November 2020

 

08. Dezember 2020

Die Angehörigengruppe ist ein Angebot, dass wir in Kooperation mit dem Halma e.V. (Fachstelle für pflegende Angehörige Stadt und Landkreis Würzburg) anbieten.

 

Anmeldungen für die Angehörigengruppe richten Sie bitte an:

HALMA e.V.

Hilfe für alte Menschen im Alltag

Beratungs-, Unterstützungs- und

Vernetzungsstelle

Bahnhofstraße 11

97070 Würzburg

 

Tel: 0931-20781420

www.halmawuerzburg.de